Alpineisen
Bilder
Videos
Produkte | Preise | Bestellung
Team | Kontakt

Die Menschen hinter dem patentierten Alpineisen

Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Firma Innovationsservice
Dorf 47, A-3343 Hollenstein/Ybbs
Tel: 0043-7445-71165
Fax: 0043-7445-71165-20
www.innovationsservice.com

Alpineisen ist eine Erfindung aus der Region Eisenwurzen. Patent Nr.: AT512845B1

Impressum

Das Alpineisen-Team
Wegesicherung, hergestellt in Österreich

DI Franz Bürscher | Erfinder, Geschäftsführer
Tel: +43 7445 71165-21
office@alpineisen.at
buerscher@innovationsservice.com

Ich bin seit mehreren Jahrzehnten mit dem Beurteilen und Verwerten von Erfindungen befasst. Mit Alpineisen ist mir – gemeinsam mit einem Freund – selbst eine Erfindung "passiert". Mir gefällt daran die Bodenverbundenheit, der klar erkennbare Nutzen und die Möglichkeit, dem Büro entfliehen zu können – um in schönsten Landschaften Alpineisen bekannt zu machen.

Ach ja, auf die Erfindung hat mich meine Frau gestoßen. Sie hat einfach nicht aufgehört sich einen rutschsicheren Weg zu unserer Ziegenhütte, die auf einer Wiese in einer Hanglage steht, zu wünschen.

Bettina Gruber | Verkauf
Tel: +43 7445 71165-22
gruber@innovationsservice.com

Ich bin seit Anfang an als Mitarbeiterin dabei und habe miterlebt, wie sich Alpineisen von der Idee zum patentierten Produkt entwickelt hat. Ich arbeite gerne für Alpineisen, weil ich von den Stufen überzeugt bin. Gerne gehe ich selbst auf Wegen die mit Alpineisen ergänzt wurden, weil ich vor allem die Trittsicherheit schätze. Das möchte ich auch anderen Menschen ermöglichen, um so Ihren Genuss an der Bewegung zu verstärken.

Raphaela Schnabler, BA | Marketing und Verkauf
Tel: +43 7445 71165-23
office@alpineisen.at

Die frische Luft in den Bergen ist mir lieber, deshalb habe ich Wien Adieu gesagt und mich im Alpineisen-Büro niedergelassen. Wenn ich nicht gerade nach möglichen KundInnen suche, bin ich als Gipfelstürmerin unterwegs oder am Tennisplatz zu finden. Meine Arbeit für Alpineisen war ursprünglich als Ferialjob gedacht, doch wie sich herausstellte, bin ich gekommen um zu bleiben.

Franz Wahler | Erfinder, Partner